Letzte Woche war befine Solutions AG zum zweiten Mal auf der it-sa in Nürnberg, ebenso wie über 14.000 weitere Besucher aus 50 Ländern. Dort tauschten wir uns zum Thema IT-Sicherheit aus und präsentierten außerdem neue Feature-Releases für Cryptshare.

Vom 09. Oktober bis zum 11. Oktober fand zum zehnten Mal Europas führende Fachmesse für IT-Sicherheit statt. Auf der sehr gut besuchten Messe mit 696 Austellern aus 27 verschiedenen Nationen wurden die neuesten Entwicklungen zur Sicherheit in der IT-Welt vorgestellt. Mit mehr als 20 Prozent mehr Besuchern aus dem Ausland hat sich gezeigt, dass die internationale Bedeutung für die Messe weiter gestiegen ist. Auch aktuelle Themen für IT-Sicherheit wurden angeregt diskutiert (#ITSecurity).

Mit dabei war erneut befine Solutions AG, die ihrerseits zeigte, welche Neuerungen es bei Cryptshare gegeben hat:

  • Cryptshare V. 4
  • Cryptshare for Healthcare
  • Cryptshare for Office 365 & Outlook (#Office365) und
  • QUICK Technology,

um nur einige zu nennen!

Matthias Kess (CTO), Oliver Gäng (CMO) und Markus Wolfer (Head of Sales, DACH) waren gemeinsam mit weiteren Teammitgliedern vor Ort und tauschten sich mit anderen Messebesuchern aus. Wir haben zahlreiche interessante Gespräche geführt und konnten viele neue Impulse mitnehmen!

Ein besonderer Dank gilt dem Deutschlandfunk und dem KH-IT Journal für die interessanten Interviews, in denen sich Matthias Kess zu den Themen Email und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen äußerte!

Den Link für das Interview mit dem Deutschlandfunk finden Sie hier: https://srv.deutschlandradio.de/dlf-audiothek-audio-teilen.3265.de.html?mdm:audio_id=682551

Wir freuen uns schon jetzt darauf, auch auf der it-sa 2019 in Nürnberg wieder mit dabei zu sein!