Eine weitverbreitete Sicherheitslücke wurde kürzlich unter dem Namen "FREAK Attack" publik. Das Problem betrifft Cryptshare Server nicht.

Details über die Sicheheitslücke können Sie der Website https://freakattack.com/ entnehmen. Cryptshare verwendet die betroffenen TLS export Cipher Suites nicht.

Sofern Sie die von Ihrem Cryptshare Server verwendeten Cipher Suites manuell verändert haben, prüfen Sie Ihren Cryptshare Server anhand der Methoden, die auf der oben genannten Website beschrieben sind.

Details über die manuelle Webserver Konfiguration von Cryptshare finden Sie hier: https://wiki.cryptshare.com/display/CSH/Webserver+Konfiguration