Wir wachsen -

und hätten Dich gerne dabei

Wir sind ein Softwarehersteller mit Sitz in Freiburg und Kunden auf der ganzen Welt. Zur Verstärkung unseres Sales-DACH-Teams suchen wir eine/n kommunikative/n, zielorientierte/n Kollegin/en für das Vertriebsgebiet Rhein-Main

Deine Hauptaufgabe ist die Gewinnung neuer Kunden bzw. Partner, wobei Du große Freiräume hast: Whatever works will do… Wert legen wir dabei auf eine zielgerichtete Herangehensweise – so entwickelst Du nachhaltig Dein Vertriebsgebiet. Der rege Austausch mit den Sales-Kollegen sowie unser Innendienst-Team unterstützen Dich dabei. Ob studiert, Quereinsteiger, Systemhaus, Hersteller oder aktuell Freelancer... Wichtig ist uns, dass Du ein kommunikativer, zielorientierter Mensch bist, wir zusammen Spaß haben und erfolgreich sind. 

Deine Aufgaben

  • Generierung von New Business und Upsell sowie Identifikation und Entwicklung von strategischen Partnern
  • Gewährleistung der wichtigen Renewals im Vertriebsgebiet in Zusammenarbeit mit Customer Care
  • Bekanntmachung der Marke Cryptshare im Vertriebsgebiet

Must haves

  • Aufgeschlossenes, proaktives Verhalten
  • Kommunikationsstärke und Zielorientierung
  • Strukturiertes Vorgehen
  • Grundverständnis von IT-Infrastruktur und -Sicherheit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wenn Du also Lust auf kurze Wege, kreativen Austausch, nette Kollegen und eine neue Aufgabe hast – denk nicht länger nach und melde Dich bei uns: telefonisch oder per Mail an jobs@cryptshare.com.
Wir bieten ein leistungsgerechtes Umfeld, jede Menge Herausforderung und freuen uns schon auf Dich!

60

Mitarbeiter

4 Standorte

in Europa und den USA

4,26 %

Fluktuationsrate 2017

40 Jahre

Durchschnittsalter

Hinweis zum Datenschutz im Umgang mit Bewerbungsunterlagen

Uns zugesandte Bewerbungsunterlagen und darin angegebene personenbezogene Daten werden während des laufenden Bewerbungsprozesses bei uns gespeichert und zum Zwecke der Bearbeitung verarbeitet. Die gespeicherten Daten sind lediglich von Mitarbeitern einsehbar, die mit dem jeweiligen Einstellungsvorgang befasst sind und diese sind zum Stillschweigen verpflichtet. Nach Abschluss des Bewerbungsprozesses werden die Bewerbungsunterlagen und personenbezogenen Daten nach der gesetzlich vorgegebenen Löschfrist gelöscht oder bei Abschluss eines Arbeitsverhältnisses in die Personalakte überführt. Darüber hinaus speichern wir Bewerbungsunterlagen, z. B. für künftige andere Stellen, nur mit ausdrücklicher Einwilligung.