Application Support Engineer (w/m/d)

Wir sind ein Freiburger Softwarehersteller mit Kunden auf der ganzen Welt. Unser erfolgreiches Wachstum der letzten Jahre setzt sich erfreulicherweise fort, deshalb suchen wir Dich zur Verstärkung unseres Support Teams!

„Legendärer Support“ ist für uns ein wichtiger Markenwert und Deine Mission bei uns. Im Team löst Du technische Anfragen unserer internationalen Kunden und unterstützt sie so beim erfolgreichen Einsatz unserer Produkte. Wichtig sind uns neben soliden technischen Kenntnissen vor allem eine kundenfreundliche und kollegiale Art, das nötige Spezialwissen bauen wir strukturiert gemeinsam auf.

Deine Aufgaben

  • Annahme, Koordinierung und Bearbeitung technischer Anfragen im Rahmen des 1st und 2nd Level Supports
  • Kontinuierliche Erweiterung unserer Handbücher und Knowledgebase
  • Schulung der Partner und Kunden im Umgang mit unseren Produkten
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Prozesse und Leistungen im Application Support

Unsere Anforderungen

  • Du kommunizierst freundlich und lösungsorientiert auf Deutsch und Englisch
  • Erfahrung mit Windows- und Linux-Betriebssystemen
  • Informationen kannst Du nutzerfreundlich aufbereiten
  • Kenntnisse in MS Outlook, HCL Notes und IT-Sicherheit sind von Vorteil

Das bieten wir Dir

  • Bei Cryptshare stehen Teamgeist, eigenverantwortliches Handeln und viel Spaß bei der Arbeit im Vordergrund.
  • Wir sind ein dynamisches, aufgeschlossenes Unternehmen, das seinen Blick in die Zukunft richtet und neue Impulse, die Du mitbringst, dankbar aufnimmt. 
  • Neben einem ergonomischen Arbeitsplatz und einem modernen Arbeitsumfeld, bieten wir Dir Jobrad und Hansefit an, damit Du Dich fit halten kannst. Weitere Benefits stellen wir Dir gerne vor, wenn wir uns persönlich kennenlernen.

Also, worauf wartest Du noch? Greif zum Hörer oder der Tastatur und melde Dich bei uns. Wir freuen uns schon auf Dich!

60

Mitarbeiter

4 Standorte

in Europa und den USA

4,26 %

Fluktuationsrate 2017

40 Jahre

Durchschnittsalter

Hinweis zum Datenschutz im Umgang mit Bewerbungsunterlagen

Uns zugesandte Bewerbungsunterlagen und darin angegebene personenbezogene Daten werden während des laufenden Bewerbungsprozesses bei uns gespeichert und zum Zwecke der Bearbeitung verarbeitet. Die gespeicherten Daten sind lediglich von Mitarbeitern einsehbar, die mit dem jeweiligen Einstellungsvorgang befasst sind und diese sind zum Stillschweigen verpflichtet. Nach Abschluss des Bewerbungsprozesses werden die Bewerbungsunterlagen und personenbezogenen Daten nach der gesetzlich vorgegebenen Löschfrist gelöscht oder bei Abschluss eines Arbeitsverhältnisses in die Personalakte überführt. Darüber hinaus speichern wir Bewerbungsunterlagen, z. B. für künftige andere Stellen, nur mit ausdrücklicher Einwilligung.