Herausforderungen und Digitalisierungspotential

Personalabteilungen arbeiten oft mit sehr sensiblen und personenbezogenen Informationen. Gerade in Zeiten von Homeoffice findet die Kommunikation mit Mitarbeitern sowie Bewerbern überwiegend digital statt. Alle personenbezogenen und vertraulichen Daten sollten ausschließlich verschlüsselt übertragen werden. Sich wiederholende Kommunikationsvorgänge bieten außerdem Potential, um durch Automatisierung Zeit und Geld zu sparen.

  • Wie senden Sie Ihren Mitarbeitern sensible Dateien wie z.B. Gehaltsbescheinigungen, Zeugnisse oder vertragsrelevante Unterlagen?
  • Gibt es einen zentralen Kommunikationskanal über den Mitarbeiter sensible Daten wie bspw. Krankmeldungen einreichen können?
  • Wie empfangen Sie Unterlagen von Bewerbern, die personenbezogene Daten enthalten?
  • Wie kommunizieren Sie mit Ihrer externen Lohnbuchhaltung, wenn Sie gehaltsrelevante und personenbezogene Daten austauschen?
  • Verschicken Sie Ihre Gehaltsabrechnungen noch per Post oder unsicherer E-Mail?

Die Lösung

Mit Cryptshare schaffen Sie Vertrauen bei Ihren Mitarbeitern und Bewerbern, denn Sie schützen deren sensible Informationen vor Missbrauch:

  • Kommunizieren Sie intern sicher mit Ihren Mitarbeitern - direkt aus Ihrer gewohnten Arbeitsumgebung in Outlook. Schützen Sie vertrauliche Mitarbeiterdaten, indem Sie diese verschlüsselt versenden und empfangen.
  • Schaffen Sie Vertrauen bei Ihren Bewerbern, indem Unterlagen über Ihre Cryptshare Web App einfach und sicher eingereicht werden. Vertrauliche Daten werden so in der Übertragung geschützt und nach einer bestimmten Zeit wieder vom Server gelöscht.
  • Sparen Sie Zeit und Geld beim Versand von Gehaltsabrechnungen: Nutzen Sie die Cryptshare APIs für den verschlüsselten und automatisierten Versand.

FAQ von Personalabteilungen

Wie unterscheidet sich Cryptshare von anderen Transfer-Methoden?

Cryptshare ist bei hohem Sicherheitsniveau einfacher und benutzerfreundlicher als Transfermethoden wie z.B. E-Mail, S/MIME, FTP, S/FTP oder Portallösungen.

Cryptshare vereint die folgenden Vorteile:

  • Keine Client-Installation erforderlich – ein Browser genügt.
  • Es ist kein besonderes Know-How erforderlich, um das System zu bedienen, die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend.
  • Ansprechende, intuitive und einfache Benutzeroberfläche, die jeder sofort versteht und die an Ihr Corporate Design angepasst werden kann.
  • Keine Anlage und Verwaltung von Benutzerkonten erforderlich. Somit keine vergessenen Passwörter, toten Accounts oder zeitkritischen Neuanlagen erforderlich.
  • Nachvollziehbarkeit aller Dateitransfers. Die Absender werden über den Erfolg Ihrer Transfers persönlich informiert. Ein Log gibt Aufschluss über alle Dateitransfers.
  • Abgelaufene Transfers werden automatisch gelöscht.
  • Alle Daten bleiben in Ihrem Hoheitsbereich. Der Cryptshare Server steht in Ihrer DMZ oder bei einem Hoster Ihres Vertrauens.
  • Plug-Ins für Outlook und Notes können optional verwendet werden, um dem Komfort für die Anwender zu steigern.

Cryptshare eignet sich so ideal für ad-hoc Dateitransfers im Rahmen von B2B oder B2C Kommunikation. Dies besonders, da auch Externe Ihnen ohne jedwede Vorbereitungen Dateien vertraulich zusenden können.